Der Jakobusbrief - Eine Auslegung aus messianisch-jüdischer Perspektive Vergrößern

Der Jakobusbrief - Eine Auslegung aus messianisch-jüdischer Perspektive

Arnold G. Fruchtenbaum

Buch (Hardcover)

160

4211022

14,50 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

„Der Jakobusbrief“ ist ein Teil aus den so genannten „Messanisch-jüdischen Episteln“, die im amerikanischen Original der ARIEL-Kommentarreihe in einem einzigen Band erschienen sind (mit Hebräer, 1.+2. Petrus und Judas). Dem Autor gelingt ein zweifaches Kunststück: Zum einen zeigt er den Roten Faden auf, der sich durch den Brief zieht, nämlich die Erprobung des Glaubens. Zum andern bleibt Dr. Fruchtenbaum durchgehend seinem Auslegungsprinzip treu: Er interpretiert die Aussagen immer unter Berücksichtigung ihres messanisch-jüdischen Bezugsrahmens. Auf diese Weise leuchtet die Botschaft des Jakobusbriefes ganz neu auf. Wegen ihrer guten Verständlichkeit kann diese Auslegung von jedem Christen gelesen und angewandt werden.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...